Sie sind nicht angemeldet.

  • »Friederike Fresse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Wohnort: Jekatrinsburg, Attekarisches Reich

Beruf: Landesmutter

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. März 2011, 06:45

[Bundestelegraphenhauptamt Hainichen]

*plötzlich beginnt der in die Jahre gekommene Telegraph zu tickern*


Zitat

hier fsst jekatrinsburg +++ fernschreiben 2341/11 an bundeskanzlerin van mauritz +++ hochverehrte inga wir sind hier erfreut dasz sie wieder mit einer faehigen regierung gutes fuer pfkanien und den nordkontinent tun koennen +++ melde noch im lenz einen besuch an +++ auch weil unser reich im bereich schuhe noch nicht optimal versorgt ist +++ gez fresse erste volkskommissarin +++ fsst jekatrinsburg ende

Inga van Mauritz

Bundeskanzlerin

Beiträge: 2 395

Wohnort: Bad Zwieblingen (Rodanien)

Beruf: Journalistin, Unternehmerin, Rechtsanwältin

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. März 2011, 08:41

*liest das Fernschreiben aus Attekarien*

Sehr schön, da werde ich gleich mal eine Liste mit Schuhgeschäften in Hainichen zusammenstellen. :)
Liebe Grüße,

- Bundeskanzlerin und Rodanische Blaurätin -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Inga van Mauritz« (5. März 2011, 08:46)