Sie sind nicht angemeldet.

Inga van Mauritz

Bundeskanzlerin

  • »Inga van Mauritz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 398

Wohnort: Bad Zwieblingen (Rodanien)

Beruf: Journalistin, Unternehmerin, Rechtsanwältin

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Oktober 2014, 08:53

Demonstration gegen die Dummheit

Nach dieser Aktion versammeln sich in Hainichen und anderen Städten des Bundes viele Menschen, um gegen die Dummheit als Gefahr für die Menschheit im allgemeinen und in einem sehr konkreten Fall zu demonstrieren. Viele haben ein Schild dabei.


2

Sonntag, 5. Oktober 2014, 10:11

*Ein alter zotteliger Großbartträger fällt aus einem Unförmigen Flugobjekt, dem Großratzeppelin, um an dieser Demonstration teilzunehmen.*

Liebe ähm Blaumänner, Liebste Frau van Mauritz,
das AfG informierte mich über die neuerliche Verbreitung eines den Restverstand tilgenden Virusses in den Staaten des Nordens. Vielleicht liegt es daran, dass dort schon Winter ist und deren Gehirnwindungen eingefroren sind. Die andere denkbare Erklärung wäre, dass schon wieder 1. April ist. In jedem Falle kann ich nur wiederholen, dass sich ein jeder, der seine Hand an PFKanien legt, die meinige in seinem Gesicht wieder finden würde. Aber nein ich bin ja Pazifist, manchmal tut mir das direkt leid ... :pinch:

Viel wichtiger aber doch der Umstand, dass eben jener Verlautbarung zu entnehmen war, dass Frau van Mauritz an ihrem Haus baut. Ich wollte mich daher anbieten, als fähiger Handwerker behilflich zu sein. Es ist mir immer eine große Freude, in Ihrer Nähe behilflich sein zu können!

Inga van Mauritz

Bundeskanzlerin

  • »Inga van Mauritz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 398

Wohnort: Bad Zwieblingen (Rodanien)

Beruf: Journalistin, Unternehmerin, Rechtsanwältin

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 12:26

sie sieht den alten Zauselbock ihren alten Freund und begrüßt ihn gebührend

Liebster Sidd, schön dass du mal wieder hier bist. Dein Zuspruch tut gut. Es ist schön zu sehen, dass alte Freunde in der Stunde der Not uns bei der Bekämpfung der Dummheit in der Welt zur Seite stehen.

Die Sache mit dem Haus... Da bist du einer Fehlinformation aufgesessen. Ich nehme an, der Herr ohne Ahnung sprach hiervon. Dabei handelt es sich natürlich mitnichten um mein Haus. Nie im Leben würde ich mir von der Landesregierung ein privates Haus bauen lassen, dass zudem aus Mitteln des Bundes finanziert wird. Zumal ich über ein ganz passables Häuschen in Bad Zwieblingen verfüge. Dort bist du natürlich jederzeit eingeladen und ein gern gesehener Gast!

Henner Pommerschlitz

Wirtschafts- und Finanzminister

Beiträge: 109

Wohnort: Niggelstedt, PFKanien

Beruf: Commerzienrat

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 17:39

Auch der Wirtschaftsminister hat ein Schild gebastelt, das er in die Höhe streckt.



Da sollte man in Forschungsgelder investieren. Vielleicht kann man die Dummheit ja durch Impfungen begrenzen? Das Problem ist aber auch, dass immer die Dummen so doof sind.
Commerzienrat
Henner Pommerschlitz
Bundesminister für Wirtschaft und Finanzen
Bundeskommissar für Phileasson

5

Freitag, 10. Oktober 2014, 10:48

Herr Goff ist zurückgetreten, schade eigentlich, denn es war schön, einen Vorwand zu haben, mal wieder hier vorbei zu schauen ...

6

Montag, 3. November 2014, 10:07

Da braucht man doch keinen Vorwand, lieber Sidd! Du kannst den wahren Grund (JUPPS) schon beim Namen nennen. :D
UVNO-Generalsekretär

Inga van Mauritz

Bundeskanzlerin

  • »Inga van Mauritz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 398

Wohnort: Bad Zwieblingen (Rodanien)

Beruf: Journalistin, Unternehmerin, Rechtsanwältin

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 4. November 2014, 17:05

Eben. Du kann mich uns doch immer besuchen, liebster Sidd. :love:

8

Dienstag, 4. November 2014, 18:52

Vor allem jetzt, da so viel Aktivität in PFKanien herrscht wie schon lange nicht mehr. ;)
UVNO-Generalsekretär

9

Dienstag, 4. November 2014, 20:30

Wenn jetzt noch ausreichend gastronomische Einrichtungen bereit gestellt werden, dann danke ich in Tir ab und ziehe hierher. Habe ohnehin keine Lust mehr auf das Grüden von Banken und anderem Nervzeugs :wacko:

10

Montag, 10. November 2014, 15:20

"VEUXIN WIR BRAUCHEN EINE BANK SCHNELLSCHNELLSCHNELL"

[Ein paar Stunden später]

"VEUXIN BANKEN SIND DOOF ICH WILL HIER NICHT MEHR LEBEN"

:P
UVNO-Generalsekretär

Ähnliche Themen