Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Bundesbrett. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Arnost Susly ml.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Wohnort: Greenoble, Rodanien

Beruf: Professor UdN

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Juli 2005, 11:23

Schwächeanfall

*aufgrund der großen Hitze und der fehlenden Klimaanlage in der Hauptmensa der Universität einen Schwächeanfall erleidend*

* von mehreren Medizinern reanimiert (2x) *

* Abtransport ins Klinikum Duranje *
Rektor der Universität des Nordens, PFKanien

Beiträge: 13

Wohnort: Kanton, TS, Gelbes Reich

Beruf: Politiker

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. Juli 2005, 15:34

Hoffentlich sind Sie bald wieder fit Herr Professor.
mfg
Udo Takkatakian
Gelbes Reich

  • »Arnost Susly ml.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Wohnort: Greenoble, Rodanien

Beruf: Professor UdN

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Juli 2005, 08:10

Ja. Einigermaßen fit. Aber ich werde wohl in Zukunft kürzer treten müssen.
Rektor der Universität des Nordens, PFKanien

4

Donnerstag, 28. Juli 2005, 17:18

*gaaaanz viel trink*
*stöhn*
Ich bitte darum hier eine Klimaanlage zu instalieren!!!


- Außenminister des Bundes -
- Blaurat von PFKanien -
- Bundesvorsitzender des ZsPP -

  • »Arnost Susly ml.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Wohnort: Greenoble, Rodanien

Beruf: Professor UdN

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Juli 2005, 20:40

In dieser Hinsicht kann ich freudige Nachricht übermitteln. Durch eine genehmigte Spende einer Firma aus Bad Zwieblingen, die umweltfreundliche Klimaanlagen in Verbindung mit Solaranlagen herstellt, konnte nun die Zentralmensa, die Mensen der weiteren Fakultäten und alle Hörsäle mit einer guten (leisen) Klimaanlage versorgt werden.

Wir sind also auf höchstem Stand hier in PFKanien.
Rektor der Universität des Nordens, PFKanien